1

9 | Jetzt bei Artsy kaufen

Die Gosh Serie

Diese beiden Ölporträts gehören zu der neuen Gosh Serie und können jetzt bei Artsy käuflich erworben werden. Ich habe sie anhand von Referenzfotos des indischen Fotografen Anjan Gosh aus Kolkata gemalt, mit dem ich seit einem persönlichen Treffen Anfang 2020 zusammenarbeite. In dieser Serie, die die Schönheit der Menschen auf dem Dorf in Indien als zentrales Thema hat, beschäftige ich mich mit der Frage, welche Emotionen wir empfinden, wenn wir uns auf den Dialog mit einer anderen Kultur einlassen.

Mädchen aus Indien
Gosh Serie 1
Öl auf Leinwand
50 x 70 cm

Meiner Herangehensweise in der Porträtmalerei liegt eine große Leidenschaft für Gesichter und Emotionen zu Grunde und sie ist daher im Wesentlichen auch durch Emotionen gesteuert. Ich möchte in meiner Kunst Grenzen aufbrechen und Distanzen überwinden. Ich erforsche einerseits die großartige Vielfalt verschiedener Kulturen und ganz unterschiedlicher Charaktere. Und andererseits ist da der Mensch mit all seinen Emotionen, seinen Sorgen, seinen Freuden, seinen Ängsten und Hoffnungen, seinem Leid, seinem Glück, seinen Leidenschaften und Ambitionen.

Indem ich all das in ein Bild einbringe, kann ich mich am Ende mehr auf Gemeinsamkeiten als auf Unterschiede fokussieren. Es ist mir ein wesentliches Anliegen, unterschiedlichste Menschen zu persönlichen Begegnungen mit anderen Menschen zu bewegen und auch in diesen Begegnungen nach Gemeinsamkeiten zu suchen. Dies ist mein Beitrag zur Bewahrung bzw. Schaffung einer friedlichen Welt überall. Meine Kunst unterstützt Humanität und Diversität in jeglicher Form.

Frau aus aus Indien mit Nasenring
Gosh Serie 4
Öl auf Leinwand

50 x 70 cm

In meiner figurativen Arbeit untersuche ich die Dualität von fremden und gewohnten Impressionen gleichermaßen, die wir beim Zusammentreffen mit anderen Menschen spüren. Ich möchte das Bewusstsein dafür schärfen, dass diese Gefühle nicht in erster Linie vom äußeren Erscheinen der anderen beeinflusst werden, sondern vielmehr durch unsere persönlichen Vorurteile oder unsere Aufgeschlossenheit. Meine Kunst unterstützt Humanität und Diversität in jeglicher Form.

Das Humanity Project Indien

Erwerbe ein exklusives Originalkunstwerk aus der Gosh-Serie und werde ein Teil des Projekts: Alle meine Bilder, die anhand von Anjans Referenzfotos entstanden sind, sind Teil des Projektes. Wenn sie verkauft werden, werde ich 10 % des Verkaufserlöses an Menschen oder Projekte in Indien auf dem Land oder in den Slums von Großstädten wie Kolkata spenden.

Erhältlich bei Artsy

Du kannst diese beiden Kunstwerke jetzt bei Artsy kaufen. Bitte folge mir auch auf Artsy, indem du dem folgenden Link oder dem Bild darunter folgst: www.artsy.net/artist/seona-sommer

Lies mehr über das Humanitätsprojekt Indien:


Wenn du jedes Mal benachrichtigt werden möchtest, sobald ein neuer Blogpost erscheint, registriere dich für meinen Newsletter >>HIER und profitiere dabei auch von weiteren Vorzügen.

Dieser Blog ist ein Serviceangebot von: Atelier SommerKunst.

Bei Fragen oder Anmerkungen schicke uns gerne eine Email an mail(at)ateliersommerkunst.de