1

15 | Alter & Schönheit

Manche Porträts haben eine ganz bestimmte Wirkung

Sowohl Kinderporträts als auch Porträts von älteren Menschen unterscheiden sich in ihrer Wirkung meist von Porträts von Menschen anderer Altersgruppen. Wir alle kennen diesen Moment, in dem wir uns bei der Betrachtung eines Kinderporträts spontan einen Beschützer*inneninstinkt für dieses oder alle Kinder empfinden. Bei der Betrachtung von Porträts älterer Menschen passiert etwas anderes.

Schau dir dieses Porträt zunächst an – was siehst du ? – und dann lies unten weiter.

Frau aus Indien mit Nasenring
Öl auf Leinwand | 50 x 70 cm
(Referenzfoto: Anjan Gosh)
Verfügbarkeit prüfen

Das sehen wir

Wir sehen im Wesentlichen das Gesicht einer älteren Frau. Und sie blickt uns direkt an. In ihren Augen nehmen wir eine Mischung aus Freundlichkeit und innerem Frieden wahr. Auch wenn sie sehr nah erscheint, gibt es trotzdem eine Distanz zwischen ihr und uns. Denn indem sie ihr Gesicht auf ihre Hand stützt, sieht es nicht so aus, als hätte sie vor, uns noch näher zu kommen.

Unsere Aufmerksamkeit wird sowohl durch ihren Blick als auch die beiden Nasenpiercings angezogen. Vielleicht verspüren wir etwas Unsicherheit, da wir deshalb ihrem Blick nicht uneingeschränkt standhalten können. Oder wir sehen den Nasenring als Entschuldigung genau dafür an. Auf jeden Fall erkenne wir an dem Nasenring eine bestimmte kulturelle Zugehörigkeit.

Das schließen wir daraus

Wenn wir das Bild einer älteren Frau sehen, empfinden wir oft Bewunderung für sie. Wir kennen sie nicht, aber wir sehen Schönheit in diesem Gesicht voller Falten. Wir wissen auch nicht, was diese Frau in diesem Moment denkt, aber wir können uns kaum vorstellen, dass ihre Gedanken etwas mit Traurigkeit oder Verzweiflung zu tun haben könnten. Also sehen wir in der Regel abgesehen von der Schönheit auch noch eine starke und stolze Frau, die ein reiches Leben hatte. Das alles wurde mir jedenfalls wiederholt von Menschen gesagt, nachdem sie dieses Ölporträt gesehen hatten.

Das kannst du davon lernen

Ob diese Frau stolz und stark ist und ob sie ein reiches Leben hatte, können wir nicht wissen. Wir wünschen es ihr sicherlich. Wenn du dieses Porträt aus genau diesem Grund magst, dann solltest du dich fragen, was du davon lernen kannst. Wünscht du dir, dass andere so über dich denken, wenn du das gleiche hohe Alter erreicht hast? Wirst du dann das Gleiche über dich selbst denken? Wirst du dich selbst auch noch als schön empfinden, wenn dein Gesicht voller Falten ist? Ich wünsche es dir sehr, dass du die letzten beiden Fragen mit ja beanworten wirst.

Diese ältere Frau hat keine Superkräfte. Sie ist ein realer Mensch mit einem realen Leben. Es ist auch vollkommen egal, wo sie lebt. Wenn du in ihrem Gesicht sehen kannst, was du dir wünscht, dann weißt du, wonach du in dir selbst suchen kannst, und du weißt, welchen Weg du ab jetzt gehen wirst.

Erhältlich bei Artsy

Das Bild ist Teil der Gosh-Serie und somit auch Teil der Humanity Projects. Du kannst dieses Porträt jetzt bei Artsy kaufen. Bitte folge mir auch auf Artsy, indem du dem folgenden Link oder dem Bild darunter folgst: www.artsy.net/artist/seona-sommer


Wenn du jedes Mal benachrichtigt werden möchtest, sobald ein neuer Blogpost erscheint, registriere dich für meinen Newsletter >>HIER und profitiere dabei auch von weiteren Vorzügen.

Dieser Blog ist ein Serviceangebot von: Atelier SommerKunst.

Bei Fragen oder Anmerkungen schicke uns gerne eine Email an mail(at)ateliersommerkunst.de