1

14 | The Humanity Projects in virtueller Realität (VR)

Die Humanity Projects sind nun in einer Einzelausstellung in virtueller Realität in der virtuellen Räumlichkeit Galerie Schlossgarten zu sehen – produziert vom >>Künstlerkanal.

Überraschend wurde mir vom >>Künstlerkanal diese super schöne Ausstellungsmöglichkeit für all meine bereits fertig gestellten Werke angeboten, die das Fundament der Humanity Projects bilden. Im Gegensatz zu vielen anderen virtuellen Galerien schaut diese täuschend echt aus und nicht so, als wäre sie im Computer erstellt.

Klicke auf das folgende Bild, um die Galerie zu betreten und dann navigiere mit deiner Maus odr deinem Touchscreen:

Verfügbarkeit dieser Bilder

>>HIER kannst du die Verfügbarkeit dieser und anderer Bilder überprüfen.

Die Humanity Projects

Es ist der Künstlerin ein wichtiges Anliegen, sich für humanitäre Ziele einzusetzen. Sie unterstützt unter anderem die Tansania AG des Friedrichs-Gymnasiums Herford und arbeitet eng mit dem Fotografen Anjan Gosh aus Kolkata (Indien) zusammen. Eine Einzelperson kann in einer schwierigen Situation ebenso unterstützt werden. Bei jedem Bilderverkauf wird gespendet. Wenn du weitere Informationen darüber wünscht, melde dich gerne und jederzeit bei der Künstlerin persönlich.

Zusätzliche Informationen

Um mehr Informationen zu der Navigation in der virtuellen Galerie zu bekommen oder um mehr über die Ausstellungsmöglichkeit der virtuellen Galerie zu erfahren, sieh dir das folgende >>YouTube-Video an oder kontaktiere den >>Künstlerkanal:

https://youtu.be/NC0ovBcaXaw

Kannst du uns helfen?

  • Wenn du eine Idee hast, wie du unseren Humanity Projects helfen kannst, kontaktiere mich gerne persönlich.
  • Wenn du jemand kennst, die*der an meinen Kunstprojekten interessiert sein könnte, teile bitte diesen Blogpost mit ihnen.
  • Wenn du jemand kennst, dieder uns als Geschäftspartnerin unterstützen könnte, stelle sie uns bitte vor.

Die letzten Blogposts über die Humanity Projects:


Wenn du jedes Mal benachrichtigt werden möchtest, sobald ein neuer Blogpost erscheint, registriere dich für meinen Newsletter >>HIER und profitiere dabei auch von weiteren Vorzügen.

Dieser Blog ist ein Serviceangebot von: Atelier SommerKunst.

Bei Fragen oder Anmerkungen schicke uns gerne eine Email an mail(at)ateliersommerkunst.de