Bernhard, Öl auf Leinwand, 100 x 100 cm, 2018 (Referenzfoto: Hans-Joachim Reiter)

# 92: Bildbetrachtung Werk Nr. 0219

ENGLISH TEXT BELOW: CLOSER LOOK AT WORK #0219 „Den kenne ich!“ Bei einer meiner letzten Ausstellungen war dieses Bild recht dominant am Eingang des Ausstellungssraumes platziert. Und es war erstaunlich, was für eine enorme Wirkung dadurch erreicht wurde. Nach grober Schätzung meinten fast zwei Drittel aller Ausstellungsbesucher*innen, die dargestellte Figur

Weiterlesen »

# 91: SommerKunstBlogPause

ENGLISH TEXT BELOW: SUMMERKUNSTBLOGBREAK SommerKunstBlogPause Es ist wieder so weit: Der SommerKunstBlog geht in die SommerPause! In diesem Jahr ein wenig früher. Verpasse nicht, wann es wieder losgeht und registriere dich auf der >>Startseite (im Seitenmenü) für den Newsletter, um über neue Artikel informiert zu werden! Wer sich in der

Weiterlesen »
Gastbeitrag Spang

# 89: Ulrike Spang: Mein Freiraum

ENGLISH TEXT BELOW: ULRIKE SPANG – MY FREE SPACE Gastbeitrag von Ulrike Spang: Mein Freiraum Die Sache mit dem weißen Blatt Sitzt man vor einem weißen und makellosen Blatt Papier, dann hat man unendlich viele und wunderbare Möglichkeiten, ein Bild daraus zu machen. Eigentlich. Doch plötzlich weiß ich nicht mehr:

Weiterlesen »
Bild Buchrezenzion

# 88: Buchrezension und Gewinnspiel

ENGLISH TEXT BELOW: BOOK REVIEW & RAFFLE Hasst du Kunst? Buchrezension & Gewinnspiel Buchrezension Was verbirgt sich hinter dieser Frage? Hassen ist ein starker Ausdruck. Und was bedeutet in diesem Zusammenhang Kunst? Geht es um ausnahmlos jede Kunst oder vielleicht nur eine Kunstrichtung oder ein bestimmtes Bild? Natürlich hasst du

Weiterlesen »
Bild Lebensbaum-Projekt (3)

# 87: Lebensbaum – Ein SommerKunstProjekt (3)

ENGLISH TEXT BELOW: TREE OF LIFE – A SommerKunstProject (3) Das Lebensbaum-Projekt ist eine autobiografische Rückschau auf die letzten 50 Jahre und die Menschen, die ich in dieser Zeit persönlich kennen gelernt habe. Hier findet ihr die ersten Beiträge zum Lebensbaum-Projekt: Was genau ist das Projekt überhaupt? > # 68:

Weiterlesen »
Gastbeitrag Sandra Hundelshausen

# 86: Sandra Hundelshausen: Du bist meine Mona Lisa

ENGLISH TEXT BELOW: SANDRA HUNDELSHAUSEN – YOU ARE MY MONA LISA – PAINTING ENCOUNTERS Gastbeitrag von Sandra Hundelshausen: DU BIST MEINE MONA LISA – Malerei als Begegnung Kreativworkshops für Erwachsene …eine besondere Malweise im Großformat …die eigene Schöpferkraft wieder entdecken …Qualitytime mit einem Herzensmenschen verbringen Moderne Kunst ist Ausdruck von Persönlichkeit.

Weiterlesen »
Bild: Serie Schreibstrategien 6

# 85: Serie: Wie du dich in Texten besser präsentieren kannst – Schreibstrategien für Künstler*innen (Teil 6)

ENGLISH TEXT BELOW: PRESENT YOURSELF BETTER IN TEXTS – WRITING SKILLS FOR ARTISTS (PART 6) 6 Bewerbungsanschreiben Im Kunstsektor kann es zu Bewerbungsformen unterschiedlichster Art kommen. Manchmal wird dir einfach ein Online-Formular zur Verfügung gestellt, dass du ausfüllen musst – und fertig. Da musst du nicht viel überlegen. In anderen

Weiterlesen »

# 84: Insa Hoffmann: Sharing & Caring

ENGLISH TEXT BELOW: INSA HOFFMANN – SHARING & CARING Gastbeitrag von Insa Hoffmann: Sharing & Caring Die Kunstwelt ist wie jede andere Branche sehr wettbewerbsorientiert. Unsere ganze Gesellschaft ist im Grund auf Wettbewerb aufgebaut. Aber dahinter ist noch ein anderer treibender Faktor, der meistens übersehen wird: die Angst des Individuums

Weiterlesen »

# 83: EU-Datenschutz-Grundverordnung

ENGLISH TEXT BELOW: GENERAL DATA PROTECTION REGULATION Ich kann mir ein schöneres Thema vorstellen, um darüber in meinem Kunstblog zu schreiben. Aber es nützt ja nix – auch ich komme nicht darum herum: die (Wikipedia >) EU-DSGVO oder GDPR – General Data Protection Regulation – auf Englisch. Oder ausführlich: die

Weiterlesen »

# 82: Serie: Wie du dich in Texten besser präsentieren kannst – Schreibstrategien für Künstler*innen (5)

ENGLISH TEXT BELOW: PRESENT YOURSELF BETTER IN TEXTS – WRITING SKILLS FOR ARTISTS (5) Dies sind die Inhalte der Serie: Einleitung Wie Schreibstrategien helfen können La Dolce Vita Künstlerische Biografie HEUTE: Künstlerisches Statement Bewerbungsanschreiben Einladung zu einer Ausstellung Exkurs: Fotos einreichen Texte für die Ausstellung Weitere allgemeine Empfehlungen +++++ 5

Weiterlesen »

# 81: Ingo Platte: Warum Fotorealismus?

ENGLISH TEXT BELOW: INGO PLATTE – WHY PHOTOREALISM? Gastbeitrag von Ingo Platte: Warum Fotorealismus? „Da kann man sich genauso gut ein Foto hinhängen.“ Oder: „Wo bleibt da das Künstlerische, die Kreativität?“ Wenn man sich dazu entschließt, fotorealistisch zu malen, die Hürden der Technik überwindet und irgendwann je nach Talent (was

Weiterlesen »

# 80: Bildbetrachtung Werk Nr. 0221

ENGLISH TEXT BELOW: CLOSER LOOK AT WORK #0221 Wie ihr wisst, male ich meistens mit Öl. Hin und wieder aber wechsel ich zu anderen Materialien, wie z.B. Bleistift, Kohle oder Softpastell. In diesem Jahr habe ich – aus einer Laune heraus – plötzlich die Pastellmalerei in Schwarzweiß entdeckt. Der Grund

Weiterlesen »

# 79: Serie: Wie du dich in Texten besser präsentieren kannst – Schreibstrategien für Künstler*innen (4)

ENGLISH TEXT BELOW: PRESENT YOURSELF BETTER IN TEXTS – WRITING SKILLS FOR ARTISTS (3) Dies sind die Inhalte der Serie: Einleitung Wie Schreibstrategien helfen können La Dolce Vita HEUTE: Künstlerische Biografie Künstlerisches Statement Bewerbungsanschreiben Einladung zu einer Ausstellung Exkurs: Fotos einreichen Texte für die Ausstellung Weitere allgemeine Empfehlungen +++++ 4

Weiterlesen »

# 77: Bildbetrachtung Werk Nr. 0210

ENGLISH TEXT BELOW: CLOSER LOOK AT WORK #0210 (Das Bild „Walter“ kann käuflich erworben werden. 30% der Einnahmen werden an die Tansania AG gespendet. Anfragen an: mail(at)sommerkunst.net) Wie alles anfing Im Jahr 1984 war ich noch Schülerin und lebte in meiner Heimatstadt Herford, einer etwa 60.000 Einwohner starken Gemeinde in

Weiterlesen »

# 75: Serie: Wie du dich in Texten besser präsentieren kannst – Schreibstrategien für Künstler*innen (3)

ENGLISH TEXT BELOW: PRESENT YOURSELF BETTER IN TEXTS – WRITING SKILLS FOR ARTISTS (3) Dies sind die Inhalte der Serie: Einleitung Wie Schreibstrategien helfen können HEUTE: La Dolce Vita Künstlerische Biografie Künstlerisches Statement Bewerbungsanschreiben Einladung zu einer Ausstellung Exkurs: Fotos einreichen Texte für die Ausstellung Weitere allgemeine Empfehlungen +++++ 3

Weiterlesen »

# 74: Sabine Küster: Willkommen im MUSENLAND

ENGLISH TEXT BELOW: SABINE KÜSTER – WELCOME TO THE LAND OF THE MUSES Gastbeitrag von Sabine Künster Willkommen im Musenland Im vergangenen Jahr durfte ich bereits einmal Gästin sein in/auf diesem wunderbaren Kunstblog und habe mein Label/Gedankenwelt MusenTritt vorgestellt. MusenTritt, das waren in den vergangenen 10 Jahren: Ausstellungen, Kunst- und

Weiterlesen »

# 73: Serie: Wie du dich in Texten besser präsentieren kannst – Schreibstrategien für Künstler*innen (2)

ENGLISH TEXT BELOW: PRESENT YOURSELF BETTER IN TEXTS – WRITING SKILLS FOR ARTISTS (2) Dies sind die Inhalte der Serie: Einleitung HEUTE: Wie Schreibstrategien helfen können La Dolce Vita Künstlerische Biografie Künstlerisches Statement Bewerbungsanschreiben Einladung zu einer Ausstellung Exkurs: Fotos einreichen Texte für die Ausstellung Weitere allgemeine Empfehlungen +++++ Du

Weiterlesen »

# 72: Lebensbaum – Ein SommerKunstProjekt (2)

ENGLISH TEXT BELOW: TREE OF LIFE – A SommerKunstProject (1) LEBENSBAUM- Ein SommerKunstProjekt (Teil 1) Ich habe euch mein Lebensbaum-Projekt bereits >> Anfang Januar vorgestellt. PHASE EINS: NAMENSLISTE Wesentlicher Kern der Lebensbaum-Skulptur ist die Namensliste, die ich derzeit erstelle. Noch weiß ich nicht, worauf ich mich da eingelassen habe und

Weiterlesen »

# 67: DANKE > !! 2017 !! < THANK YOU

Jessica Albert +++ Rasha Alem +++ Petra Alefeld +++ Red Jordan Arobateau +++ THE ARTBOX.GALLERY +++ Galería Artelibre +++ Ralf Bittner +++ Markus Bossert +++ Fakhri Bohang +++ Ralf Buchholz +++ Create! Magazine +++ Jane Dunker +++ Frank von Düsterlo +++ Christina Eichhorn +++ J. Enrique +++ Wilma Falk-van Rees

Weiterlesen »

# 66: Winter-SommerKunstBlog-Pause

ENGLISH TEXT BELOW: SOMMERKUNSTBLOG WINTER BREAK Winter-SommerKunstBlog-Pause Das Jahresende soll zur Regenerierung dienen. In der Zwischenzeit schau dir doch mal in Ruhe meine Webseite an oder besuche mich auf Facebook. Bei Fragen oder Anregungen bin ich per Email durchgehend erreichbar. >> Webseite >> Facebook Email: mail(at)sommerkunst.net The end of the

Weiterlesen »

# 64: ! Einfach >> WOW << Simply !

ENGLISH TEXT BELOW: SIMPLY WOW Mit ein paar Tagen Verspätung möchte ich mit diesem kleinen Beitrag außer der (üblichen Mittwochs-)Reihe meiner Dankbarkeit Ausdruck verleihen, dass es der SommerKunstBlog auf >>Feedspot unter die TOP 100 Kunstblogs weltweit geschafft hat! Das freut mich natürlich sehr! Ich hatte von Anfang an den Wunsch,

Weiterlesen »

# 59: Brücker Kunsttage

ENGLISH TEXT BELOW: THE LOCAL ART EVENT BRÜCKER KUNSTTAGE Als eine Hälfte der Projektleitung stelle ich euch die Brücker Kunsttage heute mal etwas ausführlicher vor. Aktuelle Informationen zu den diesjährigen Kunsttagen (4.-26. Nov. 2017) findet ihr hier auf unserer Webseite: www.bruecker-kunsttage.de WAS? Seit 2014 hat sich im äußersten Kölner Osten

Weiterlesen »

# 56: Volker Hildebrandt: love pro toto

ENGLISH TEXT BELOW: VOLKER HILDEBRANDT – LOVE PRO TOTO love pro toto Gastbeitrag von Volker Hildebrandt In meinem Elternhaus waren die Wände voll mit Bildern zeitgenössischer Künstler und somit kenne ich das so von klein auf. Ich bin dann langsam erwachsen geworden in einer Zeit, die überschrieben war mit Willy

Weiterlesen »

# 55: Seona Sommer im Film

ENGLISH TEXT BELOW: FILM FEATURES ABOUT SEONA SOMMER In den letzten zwei Monaten hatte ich das Glück, als Künstlerin gleich zweimal Protagonistin eines Filmes sein zu dürfen. Zum einen wurde im August die Vernissage meiner Einzelausstellung im Rathaus Herford gefilmt. Zum anderen habe ich im September ein Interview während der

Weiterlesen »

# 54: Sind Künstler*innen einsame Menschen?

ENGLISH TEXT BELOW: ARE ARTISTS LONELY PEOPLE? Sind Künstler*innen sonderbar einsame Menschen? Der kreative Schaffensprozess geschieht oft im sprichwörtlichen stillen Kämmerlein. Im eigenen Atelier – Tür zu, Musik an, Telefon aus. Oder mit der Staffelei und einem dickem Köfferchen voller Pinsel in der Natur – am liebsten im Wald, auf

Weiterlesen »

# 52: 1. SommerKunstBlog-Geburtstag

ENGLISH TEXT BELOW: 1st SOMMERKUNSTBLOG BIRTHDAY… AND A RAFFLE … und eine Verlosung Nun gibt es den SommerKunstBlog schon seit 1 Jahr! Als ich ihn am 9. September 2016 ins Leben rief, hatte ich keine Ahnung, was aus diesem Projekt werden würde. Mit anderen Worten: Ich hatte überhaupt gar keinen

Weiterlesen »

# 51: SommerKunstBlogPause

ENGLISH TEXT BELOW: SOMMERKUNSTBLOG SUMMER BREAK SommerKunstBlogPause Auch ich habe mir ein paar Sommerferien verdient 🙂 In der Zwischenzeit schau dir doch mal in Ruhe meine Webseite an oder besuche mich auf Facebook. Bei Fragen oder Anregungen bin ich per Email durchgehend erreichbar. >> Webseite >> Facebook Email: mail(at)sommerkunst.net I

Weiterlesen »

# 50: Sabine Küster: Seelencode an Dada Land…

ENGLISH TEXT BELOW: SOUL CODE TO DADA LAND… Als Handlungsreisende in Sachen Sprache & Kunst ist die 1967 geborene Sabine Küster aka MusenTritt unterwegs. Performative Sichtung ist Ausgangspunkt, Prozess wie Ziel ihrer künstlerischen Arbeit, die aus Raum- und Objektinstallationen, Performances und Publikationen besteht. Ihre Themenschwerpunkte findet sie im Spannungsfeld von

Weiterlesen »

# 49: Aus Alt mach Neu (2)

ENGLISH TEXT BELOW: MAKE NEW FROM OLD (2) Manche Motive sind einfach zu schön, um im Verborgenen ihr Dasein zu fristen. Dieses Motiv habe ich bereits 2012 gemalt; es bekam im Werksverzeichnis die Nr. 144. Mit fortschreitender Professionalisierung und Qualität meiner Ölmalerei rückte das Kunstwerk jedoch im Aufbewahrungsregal immer weiter

Weiterlesen »

# 46: Petra Moos: Menschen und ihre Kreativität

ENGLISH TEXT BELOW: PEOPLE AND THEIR CREATIVITY Gastbeitrag von Petra Moos: Menschen und ihre Kreativität Auch in Zeiten der „Online“-Kommunikation ist für mich das persönliche Gespräch noch immer überaus wichtig. Besonders spannend sind Unterhaltungen mit kreativen Menschen – das wurde mir sehr schnell klar, als ich als Reporterin bei einer

Weiterlesen »

# 45: Das Herforder Rathaus und ich

ENGLISH TEXT BELOW: THE CITY HALL OF HERFORD AND I Das Herforder Rathaus feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Auf besondere Art & Weise ist meine persönliche Biografie seit 29 Jahren mit diesem Rathaus verknüpft und erlebt dieses Jahr einen Höhepunkt mit meiner Einzelausstellung dort vom 1.-31. August. Grund

Weiterlesen »

# 44: Internationales Facebook-Kunstprojekt (3)

ENGLISH TEXT BELOW: INTERNATIONAL FACEBOOK ART PROJECT (3) Wie das Facebook-Projekt begann Für Porträts begeistere ich mich schon lange. Für Menschen unterschiedlichsten Hintergrunds auch. Die allererste Idee, auf die ich vor Jahren kam, war es, mir Foto-Bildbände in immer höherer Qualität zu kaufen, um hochwertige Vorlagen für meine Porträtmalerei zu

Weiterlesen »